Ehrenamt

SCHENKEN SIE ZEIT

Wir laden Sie herzlich ein, für Alt und Jung ehrenamtlich tätig zu werden. Nach dem Leitsatz „Etwas für sich und für Andere tun“ können Ihre individuellen Fähigkeiten, Neigungen und Kompetenzen den Senioren und Kindern im Augusta-Viktoria-Stift zugutekommen.
 
Ehrenamtliche Tätigkeiten sind wichtiger Bestandteil der Betreuung und Begleitung von Menschen im Augusta-Viktoria-Stift. Unsere Dienstgemeinschaft von Haupt- und Ehrenamt hat großen Anteil an der Qualität unserer Angebote.
 
Die Anerkennung und Wertschätzung des freiwilligen Engagements wird durch persönliche Begleitung, Ehrenamtstreffen, Ehrenamtszeugnis und gemeinsames Feiern von Festen deutlich. Wir sind dankbar für Ihren Einsatz.
 
Ehrenamt macht Freude, schafft Abwechslung und Lebensmut. Über Ihr Engagement freuen wir uns.

Ehrenamt„Ich bin ehrenamtlich tätig und bringe ältere Menschen in Bewegung. Mit Gymnastik, Musik und Rhythmus macht das Zusammensein Spaß. Es verbindet und macht froh.“

Wichtige Voraussetzungen für eine ehrenamtliche Tätigkeit sind:

Wie viel Zeit Sie ehrenamtlich aufbringen möchten, das bestimmen Sie selbst.

Ehrenamt„Ich bin ehrenamtlich tätig und möchte Lebensfreude teilen. Ich schenke Zeit. Wenn ich mit älteren Menschen zusammen bin, tue ich für mich und für Andere etwas Gutes.“

Folgende beispielhaften Aufgaben können nach gesonderter Vereinbarung und unter Berücksichtigung Ihrer eigenen Kompetenzen ehrenamtlich übernommen werden:

 

Ehrenamt„Wenn ich besucht werde, freue ich mich. Ich genieße die angenehme Abwechslung.“

In den Evangelischen Pflegeeinrichtungen werden Ehrenamtliche durch die Ehrenamtskoordinatoren im Sozialen Dienst begleitet, in den Evangelischen Kindereinrichtungen durch die Leiterin.

Wenn Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit im Augusta-Viktoria-Stift haben, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an eine unserer Einrichtungen.